Schreier Metall

Niedriglegierte Kupferlegierungen

DIN EN 12163 - 12167/12420/12449/1652/1654

Werkstoff Dichte ca. Zusammen-
setzung
in %
Wichtige
Zustände
Zugfestigkeit
Rm
N/mm2
Dehngrenze
Rp0,2
N/mm2
Bruchdehnung
A
%
Härte
HB
Elektr.
Leitfähigkeit
MS/m
CuBe2
DIN EN
12163 - 167
12420
1652
1654
CW101C 8,3 Be 1,8 - 2,1
Cu Rest
Stangen

M
R580
R600
R650




≥ 580
≥ 600
≥ 650




(ca. 450)
(ca. 480)
(ca. 500)




≥ 10
≥ 10
≥ 8















Ähnliche Werkstoffe:
CuBe2, 2.1247, DIN 17666
C17200 UNS

Obige Festigkeitswerte beziehen sich auf den lösungsgeglühten Zustand. Die Aushärtung erfolgt üblicherweise erst nach der Bearbeitung. Im ausgehärteten Zustand sehr hohe Festig­keits­werte. Gute Temperatur­beständigkeit, bei tiefen Temperaturen bis ca. -200 °C sowie bei hohen Tem­pe­raturen bis ca. 350 °C. Hohe Verschleiß­festigkeit. Federn aller Art, Mem­bra­nen, verschleißfeste Teile, nichtfunkende und unmagnetische Werkzeuge, Formen für die Kunststoffverarbeitung.

Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C: 92 bis 125 W/m K, Elektr. Leitfähigkeit bei 20 °C: 8 bis 18 m/Ω · mm2

CuCo1Ni1Be
DIN EN
12 420
1652
CW103C 8,8 Co 0,8 - 1,3
Ni 0,8 - 1,3
Be 0,4 - 0,7
Cu Rest
Stangen

M
R680




≥ 680




≥ 550




≥ 10











Ähnliche Werkstoffe: 
C82200 UNS

Wie CuCo2Be

CuCo2Be
DIN EN
12163 - 167
12420
1652
1654
CW104C 8,8 Be 0,4 - 0,7
Co 2,0 - 2,8
Cu Rest
Stangen

M
R680




≥ 680




≥ 550




≥ 10











Ähnliche Werkstoffe: 
CuCo2Be, 2.1285, DIN 17666
C17500 UNS
C 112, BS 2872, 2874

Im ausgehärteten Zustand hohe Festigkeits­werte. Gute Temperaturbeständigkeit. Im Vergleich zu Cu Be2 höhere elektrische und thermische Leit­fähigkeit bei etwas geringeren Härte- und Festigkeitswerten. Verschleißfest. Elektroden für die elektrische Widerstands­schweißung oder bei hohen Schweißdrücken.

Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C: 192 bis 239 W/m K, Elektr. Leitfähigkeit bei 20 °C: 25 bis 32 m/Ω · mm2

CuCr1Zr
DIN EN
12163
12166
12420
CW106C 8,9 Cr 0,5 - 1,2
Zr 0,03 - 0,3
Cu Rest
Stangen

M
R370
R430
R470




≥ 370
≥ 430
≥ 470




≥ 250
≥ 350
≥ 420




≥ 16
≥ 10
≥ 8















Ähnliche Werkstoffe: 
CuCrZr, 2.1293, DIN 17666
C18150 UNS
C 102, BS 2872, 2874

Bei mittleren Festigkeitswerten sehr hohe elektrische Leitfähigkeit und Wärmeleitfähig­keit. Hohe Entfestigungstemperatur, lange Stand­zeiten. Elektroden für das Widerstands­schweißen.

Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C: 167 bis 320 W/m K, Elektr. Leitfähigkeit bei 20 °C: 26 bis 48 m/Ω · mm2, voll ausgehärtet ca. 43 bis 48 m/Ω · mm2

CuNi2Si
DIN EN
12163 - 167
12420
12449
1652
1654
CW111C 8,8 Ni 1,6 - 2,5
Si 0,4 - 0,8
Cu Rest
Stangen

M
R550
R600
R640




≥ 550
≥ 600
≥ 640




≥ 430
≥ 520
≥ 590




≥ 15
≥ 10
≥ 10















Ähnliche Werkstoffe: 
CuNi2Si, 2.0855, DIN 17666
C64700, C18000 UNS
C 102, BS 2872, 2874

Im ausgehärteten Zustand Kombination relativ hoher Festigkeitswerte mit relativ guter elektrischer Leitfähigkeit. Ausgezeichnete Temperatur­beständigkeit bei tiefen Temperaturen sowie bei hohen Temperaturen bis ca. 450 °C. Hohe Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständig­keit, gute Gleiteigenschaften. Befestigungsteile, die korrosionsbeständig und gut leitend sein müssen. Hochbeanspruchte Lagerbuchsen, Druckscheiben und Gleitbahnen. Schiffs- und Schiffsmaschinenbau sowie Apparatebau.

Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C: 67 bis 120 W/m K, Elektr. Leitfähigkeit bei 20 °C: 10 bis 23 m/Ω · mm2

CuTeP
DIN EN
12164
CW118C 8,9 Te 0,4 - 0,7
P 0,003 - 0,012
Cu Rest
Stangen

M
R250




≥ 250




≥ 180




≥ 7











Ähnliche Werkstoffe: 
CuTeP, 2.1546, DIN 17666
C14500 UNS
CA 109, BS 2874

Sehr gute elektrische Leitfähigkeit (min. 50 m/Ω · mm2 bei 20 °C). Sehr gute Spanbarkeit, gut kalt- und sehr gut warmstauchbar. Schweißbar und hartlötbar. Verwendung u.a. für Automaten­drehteile.

= mechanische Eigenschaften wie gefertigt

Weitere Kupferlegierungen auf Anfrage.

Wir liefern

Stangen
Bleche
Rohre
Schmiedestücke
DIN EN 12163/12167
DIN EN 1652/1654
DIN EN 12449
DIN EN 12420